Kirchliche Online-Angebote in Zeiten von Corona

Die Ausbreitung des Coronavirus schränkt unsere kirchlichen Angebote massiv ein. Denn das gemeinsame Feiern der Gottesdienste, die Besuche bei Familien, Brautpaaren und Senioren, das vertrauensvolle Gespräch unter vier Augen lebt normalerweise von der persönlichen Begegnung.
Wir sind nun dabei zu lernen, wie wir Sie ohne persönliches Zusammentreffen begleiten und stützen können.

Auf dieser Seite haben wir Ihnen Angebote zusammengestellt, die Gemeinden, Landeskirchen oder evangelische Einrichtungen  momentan anbieten.
 

Sonderseite der Bayerischen Landeskirche

Die Evangelische Landeskirche hat auf ihrer Homepage einen eigenen Bereich, in dem sie gut gegliedert auf aktuelle Agebote verweist: Ideen zum kommenden Sonntag, eine Übersicht über regelmäßige Andachten und Gottesdienste die übers Internet verbreitet werden und Hinweise für die Gemeinden vor Ort.

Hier geht es zur Sonderseite https://corona.bayern-evangelisch.de/


Gottesdienst zeitgleich

Daheim Gottesdienst feiern: Eine Kerze entzünden, einen Psalm lesen, ein Gebet sprechen.
Das Michaeliskloster Hildesheim bietet zum herunterladen für jeden der kommenden Sonntage einen kleinen und einfachen Ablauf für einen Gottesdienst in den eigenen vier Wänden an.


Gottesdienste als Liveübertragung oder in den Mediatheken der Sender

Die meisten Fernsehgottesdienste können sie auch auf den Mediathekseiten der Fernsehsender im Nachhinein ansehen. Eine sehr schöne Übersicht finden sie bei: https://www.ekd.de/gottesdienste-im-livestream-und-rundfunkangebote-54272.htm

Hier die Termine der nächsten Sendungen im Radio: Jeden Sonntag, 10:32 Uhr, Bayern 1: Evangelische Morgenfeier. Danach in der in der Mediathek www.br.de/mediathek/podcast/evangelischemorgenfeier/551

Termine im Fernsehen:
Jeden zweiten Sonntag um 9.30 Uhr, ZDF: evangelischer Gottesdienst (www.zdf.fernsehgottesdienst.de). Nächste Termine 15.3. / 29.3. / 12.4. / 26.4.
Osternacht in BR Fernsehen: 11. April von 22.00-23.00 Uhr aus Bad Reichenhall mit Regionalbischof Christian Kopp. Danach in der BR-Mediathek verfügbar.


Anti-Corona-Therapie "ACT"

Sehr frech und jung komm antwortet der Evangelische Presseverband auf die Herausforderung der Krise. Unter derm Titel "Anti-Corona-Therapie" kann man mehrmals täglich einen kleinen geistlichen Impuls erhalten. Dabei bietet der Presseverband ganz unterschiedliche  Wege an:

Übersichtsseite des Sonntagsblattes

Facebook: https://www.facebook.com/sonntagsblat...

Twitter: https://twitter.com/sonntagsblatt

Instagram: https://www.instagram.com/sonntagsblatt/

Wer die Andachten über den Messenger-Dienst Threema zugeschickt möchte, kann seine Threema ID oder Handynummer an den Redakteur Christoph Lefherz mailen unter der Adresse act@epv.de.

 

 

Angebote aus unserer Region in Zeiten von Corona

Corona Angebote Regional Die Ausbreitung des Coronavirus schränkt unsere kirchlichen Angebote weiterhin ein. Darum suchen wir neue Wege, mit Ihnen in Kontakt zu bleiben. Hier sehen Sie eine Übersicht über die Angebote unserer Gemeinden im Dekanatsbezirk:

Hilfsangebot : Wir kaufen für Sie ein!

Einkaufskorb Wir sind für Sie da! Sie wollen in der derzeitigen Lage mit Coronainfektionen nicht mehr zum Einkaufen gehen, weil Sie zu einer Risikogruppe gehören? Wir unterstützen Sie als Ihre Kirchengemeinde gerne und gehen für Sie einkaufen.