Willkommen

Herzlich willkommen auf der Internetseite des Evangelisch-Lutherischen Dekanats Neustadt/Aisch!

In unserem Dekanatsbezirk finden Sie 37 aktive Kirchengemeinden, viele engagierte Menschen, vielfältige Kirchenmusik, eine starke Diakonie, kreative Dekanatsjugendarbeit und vieles mehr. Hier haben wir Ihnen Informationen zu Dekanat, Gemeinden und Arbeitsbereichen zusammengestellt. Sollten Sie nicht finden, was Sie suchen, wenden Sie sich gerne ans Dekanatsbüro.
Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Surfen durch unsere Seiten!
Ihre Ursula Brecht, Dekanin

Angebote aus unserer Region in Zeiten von Corona

Corona Angebote Regional Die Ausbreitung des Coronavirus schränkt unsere kirchlichen Angebote massiv ein. Wir sind nun dabei zu lernen, wie wir Sie ohne persönliches Zusammentreffen begleiten und stützen können. Hier sehen Sie eine Übersicht über die Angebote unserer Gemeinden im Dekanatsbezirk:

Kirchliche Online-Angebote in Zeiten von Corona

Kirche daheim - Corona HD

Die Ausbreitung des Coronavirus schränkt unsere kirchlichen Angebote massiv ein.

Hilfsangebot : Wir kaufen für Sie ein!

Einkaufskorb Wir sind für Sie da! Sie wollen in der derzeitigen Lage mit Coronainfektionen nicht mehr zum Einkaufen gehen, weil Sie zu einer Risikogruppe gehören? Wir unterstützen Sie als Ihre Kirchengemeinde gerne und gehen für Sie einkaufen.
Der Verwaltungsrat des Diakonischen Werks der Evangelisch-Lutherischen Dekanatsbezirke Bad Windsheim, Markt Einersheim, Neustadt/Aisch und Uffenheim e.V. hat zum Jahreswechsel, neben Diakon und Geschäftsführer Frank Larsen, Matthias Jung als weiteren Vorstand berufen. Das Ressort Finanzen unterliegt ab sofort seinem Aufgabengebiet, welches Diakon Frank Larsen interimsweise geleitet hat.
Für trauernde Menschen bietet ein Team des Evang. Luth. Dekanats jeweils am dritten Sonntag im Monat von 15.00 - 17.00 Uhr ein offenes Trauercafé im Evang. Gemeindezentrum Neustadt an der Aisch, Am Schlossgraben 1 an. Eingeladen sind Menschen in Trauer, es ist Raum und Zeit für Begegnen, Reden, Schweigen, Trauern. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Für eventuelle Rückfragen ist Pfrin. Brigitte Malik unter Tel. 09161/ 8823110 zu erreichen.
Landssynode der ELKB
Bildrechte: ELKB
Am 8. Dezember 2019 wurden die Mitglieder der Landessynode der Evangelischen Kirche in Bayern neu gewählt. Dieses Gremium hat als Kirchenparlament eine bedeutende Rolle in unserer Kirche. Gewählt werden die Synodalen durch die Kirchenvorsteherinnen und Kirchenvorsteher unserer Kirchengemeinden. Dabei ist festgelegt, dass die Dekane, Pfarrer und Nicht-Ordinierte (also Ehrenamtliche) in getrennten Listen zur Wahl stehen. In unserer Region mit den Teilwahlkreisen 55 und 56 gab es folgende Ergebnisse: